Galerie Beitz

Liane Beitz, geboren 1945 in Lüdenscheid, lebt und arbeitet in ihrer Heimatstadt.

Von 1985 bis 2000 war sie Schülerin des Malers Helwig Pütter.

Sie war Gasthörerin an der Universität Dortmund im Fachbereich Malerei bei Professor Schubert.

Seit 1987 belegt sie regelmäßig Kurse an der europäischen Akademie für Bildende Kunst in Trier in den Klassen Porträt, Akt, Figur, Aquarell und freie Malerei.

Seit 1999 hat Liane Beitz einen Lehrauftrag an der Volkshochschule Lüdenscheid für Aquarellmalerei.

Von 2001-2019 war sie Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler Düsseldorf (BBK), bevor sie in den aktiven Ruhestand ging.

In den vergangenen 20 Jahren zeigte sie ihre Arbeiten in zahlreichen Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen.

>>> zu den Bildern <<<